Lichtblicke in
ruhiger Lage

Im freundlich gestalteten Innenhof der Yorckstraße 18 erheben sich zwei klassische Wohnhäuser, die dem Brockesschen Palais als Seitenflügel zugeordnet sind. Mit ihm haben sie sowohl die Adresse als auch die meisterhaften Proportionen gemein. Die durchdachten 2–4 Zimmerwohnungen der Südflügel decken mit ihren Größen zwischen 50 m² und 130 m² ein breites Spektrum ab. Vom gemütlichen Apartment bis hin zur Familienwohnung mit weitläufiger Dachterrasse verfügen sie über ganz unterschiedliche Grundrisse. Aber alle warten mit einem großem Wohn- und Essbereich auf, an den zumeist ein offener Küchenbereich angliedert ist. Zu jeder Wohnung gehört darüber hinaus mindestens eine Loggia oder Terrasse mit besonders günstiger Lichtsituation.

suedfluegel_grundriss